Der ultimative Ratgeber für die verschiedenen New York Attraktionen Pässe

New York PassGo Explorer PassNew York CityPASS Black

Willkommen auf NewYorkAttractionPasses.com, der Seite für alle Informationen rund um die Attraktionen Pässe für New York in 2020! Lohnt sich ein Attraktionen Pass für New York überhaupt? Jeder, der nach New York reist, stellt sich irgendwann diese Frage. Und die eindeutige Antwort lautet: Ja, absolut! Einen Pass zu kaufen, lohnt sich für fast jeden, der eine New York Reise macht. Wenn diese Frage geklärt ist, kommen meist auch gleich noch mehr Fragen: Welcher Attraktionen Pass ist der Beste für New York? Welchen Attraktionen Pass soll man auswählen? NewYorkAttractionPasses.com ist hier, um euch bei der Wahl zu helfen! Auf dieser Seite findet ihr alles (ja, wirklich alles), was es über die verschiedenen Attraktionen Pässe zu wissen gibt. Somit könnt ihr die richtige Wahl treffen und das Meiste aus eurem Pass herausholen!

Alle lohnenswerten Attraktionen Pässe für New York finden sich auf NewYorkAttractionPasses.com. Wir besprechen unter anderem den dienstältesten Pass, den New York Pass. Der Go New York Explorer Pass, bekannt für sein zuverlässiges Angebot, wird ebenfalls unter die Lupe genommen. Für einen einfachen, aber praktischen Pass solltet ihr einen Blick auf den New York CityPASS werfen. Der New York Sightseeing Pass ist immer eine gute Wahl, denn er bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Und natürlich gibt es auch noch den Freestyle Pass, den wir ebenfalls ausführlich besprechen.

Bei NewYorkAttractionPasses.com haben wir mehr als 10 Jahre Erfahrung mit Attraktionen Pässe für das Sightseeing in New York. Wir testen jedes Jahr verschiedene Pässe, so dass wir genau wissen, welche Optionen es momentan gibt und welcher Rabattpass für welche Art von New York Reise passt. Dieses geballte Wissen haben wir auf dieser Seite für euch gesammelt. Wir sind neutral in der Sache, das heißt, uns macht es nichts aus, welchen Pass ihr am Ende für eure Reise auswählt. Wenn ihr einen Pass auswählt, werdet ihr Vorteile bei eurem New York Trip haben. Wir freuen uns, wenn wir unser Wissen und unsere langjährige Erfahrung dazu nutzen können, euch bei der Auswahl zu helfen. Wenn ihr einen Pass über einen unserer Links bucht, dann erhalten wir einen kleinen Obolus. Das ist gut zu wissen, hat aber keinen Einfluss auf den Preis. Das heißt, ihr zahlt nichts extra, nur weil ihr über unsere Webseite bucht.

Es gibt verschiedene Bezeichnungen für die Pässe, die auf dieser Webseite besprochen werden: Attraktionen Pässe, Rabattpässe und Spar Pässe. Dazu kommt, dass es recht viele verschiedene Anbieter für diese Pässe gibt. Das führt dazu, dass man oftmals den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen kann. Darum haben wir versucht, alle Informationen so klar wie möglich darzustellen.

Leider sehen wir immer wieder Bewertungen von Menschen, die davon abraten, einen Pass zu benutzen. Beispielsweise wird der Pass als zu teuer empfunden und man konnte nicht alles aus dem Pass herausholen oder es wurde später festgestellt, dass der Pass doch nicht eine bestimmte Attraktion enthält, etc. Das ist wirklich sehr schade, denn mit einer guten Vorbereitung ist ein Pass in fast allen Fällen günstiger als Einzeltickets zu kaufen! Ein Attraktionen Pass ist definitiv keine “Touristenfalle”, ein Pass gibt einem nämlich viele Vorteile. Ihr solltet aber natürlich den richtigen Pass buchen, der am besten zu euren Urlaubsplänen passt.

Mit einem New York Attraktionen Pass genießt ihr viele Vorteile. Einer der Vorteile ist beispielsweise, dass der Pass euren Aufenthalt in New York um einiges günstiger macht als wenn ihr Einzeltickets bei jeder Attraktion kauft. Ihr erhaltet mit einem Pass gratis Eintritt zu den Attraktionen und zwar ohne dort extra bezahlen zu müssen. Zusätzlich erhaltet ihr als Passbesitzer oftmals “Skip-the-line” Zugang (auch als Fast-Track Zugang bekannt). Außerdem müsst ihr nicht ständig mehrere Tickets mit euch herumschleppen und verfügt über das Maximum an Flexibilität während eurer Reise, da ihr kaum etwas im Voraus buchen müsst.

Unser umfassendes Kompendium startet mit einer detaillierten Erklärung der grundlegenden Informationen zu den Funktionen der Attraktionen Pässe. Hier findet ihr alle Infos zu den verschiedenen Arten von Pässen, möglichen Ersparnissen mit einem Pass und mehr. Auf den Seiten mit Bewertungen schauen wir uns einige veröffentlichte Bewertungen für jeden Pass auf beliebten Bewertungsportalen an. Wir haben darüber hinaus auch für jeden Pass unsere eigene Bewertung erstellt. Außerdem stehen euch Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Verfügung, die euch mit Screenshots zeigen, wie man den jeweiligen Pass bucht und benutzt. Das heißt, diese Seite bietet wirklich alles, was der ultimative Ratgeber für Attraktionen Pässe leisten muss!

Alle bekannten New York Attraktionen können mit einem oder mehreren Rabattpässen besucht werden. Das bedeutet, dass ihr auch die berühmten Aussichtsplattformen wie das One World Observatory, das Top of the Rock, Edge und das Empire State Building mit einem Pass besichtigen könnt. Ihr könnt eine Audiotour bei der Freiheitsstatue und Ellis Island machen, den Hop on Hop off Bus nehmen, im Central Park und über die Brooklyn Bridge radeln. Es gibt eine große Auswahl an geführten Touren und natürlich noch vieles mehr. Die meisten Pässe bieten nicht weniger als 100 Attraktionen und Touren an!