Der ultimative 2020 Ratgeber für den:

New York Sightseeing Pass

Der New York Sightseeing Pass ist ein Attraktionen Pass für Sehenswürdigkeiten in New York. Der Pass ist in zwei Varianten erhältlich, beide sind absolut einfach zu nutzen. Ihr müsst lediglich wissen, welche Attraktionen ihr in New York ungefähr besuchen möchtet. Gegenüber Einzeltickets bietet der Sightseeing Pass viele Vorteile.

Bucht hier den New York Sightseeing Pass

Was ist der New York Sightseeing Pass?

Der Sightseeing Pass für New York ist ein oft genutzter Rabattpass. Er gehört zum Sightseeing Pass LLC Unternehmen, das Pässe für mehrere Städte anbietet. Den Sightseeing Pass gibt es in zwei Varianten: den Flex Pass und den Day Pass. Mit dem Sightseeing Pass braucht ihr keine Einzeltickets für die Attraktionen mehr zu kaufen. Denn mit einem einzigen Pass könnt ihr all die Sehenswürdigkeiten und Touren besuchen, die ihr möchtet ohne extra dafür zu bezahlen!

Note :

New York Sightseeing Pass Mobile QR code - Retina

Wie funktioniert der Sightseeing Flex Pass?

Ihr könnt den Sightseeing Pass online auf der Sightseeing Pass Webseite kaufen. Zuerst entscheidet ihr euch, ob ihr den Flex Pass oder den Day Pass buchen möchtet. Der Flex Pass ist ein Attraktionen Pass, bei dem ihr die Anzahl der Sehenswürdigkeiten auswählt. Danach könnt ihr selbst zusammenstellen, was ihr von der Liste an Attraktionen und Touren unternehmen möchtet. Ihr könnt wählen, ob euer Pass 2, 3, 4, 5, 6, 7, 10 oder 12 Attraktionen enthalten soll.

Nach der Buchung erhaltet ihr umgehend eine E-Mail mit dem Link zu eurem Pass. Dies führt euch zum mobile Pass, dessen QR-Code wird bei den Attraktionen einfach vom Smartphone aus gescannt. Alternativ könnt ihr den Pass auch ausdrucken und dann als physischen Pass benutzen. Als dritte Option besteht die Möglichkeit, den Pass in die Sightseeing Pass App hochzuladen. Möchtet ihr eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Kauf und zur Verwendung des Sightseeing Pass sehen? Dann klickt einfach hier. Wenn ihr euch für einen Pass entscheidet, dann müsst ihr keine Einzeltickets mehr kaufen. Ein Pass ermöglicht den Zugang zu den enthaltenen Touren und Attraktionen – praktisch und erschwinglich!

Der Sightseeing Flex Pass besteht aus einer festgelegten Anzahl an Attraktionen: 2, 3, 4, 5, 6, 7, 10 oder 12

Wie funktioniert der Sightseeing Day Pass?

Der Day Pass enthält nicht eine bestimmte Anzahl an Attraktionen, sondern ist für eine festgelegte Anzahl an Tagen verfügbar. Das bedeutet, dass ihr mit dem Pass innerhalb dieser Anzahl an Tagen soviel unternehmen könnt, wie ihr möchtet. Ist dieser Pass für euch die beste Option? Dann könnt ihr auf der Webseite der Sightseeing Pässe ganz einfach den Day Pass auswählen und eingeben, für wie viele Tage ihr den Pass buchen möchtet: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10 Tage.

Auch den Day Pass erhaltet ihr via E-Mail mit einem Link. Der QR-Code gilt für die Anzahl an Tagen, die ihr bei der Buchung ausgewählt habt. Bitte beachtet, dass es sich dabei um aufeinanderfolgende Tage handelt. Somit ist es nicht möglich, diese Anzahl in zwei oder mehrere Perioden aufzuteilen und zwischendrin eine Pause zu machen. Im Ratgeber für die Sightseeing Pässe könnt ihr genau sehen, wie man den Day Pass kauft und nutzt.

Der Sightseeing Day Pass besteht aus einer festgelegten Anzahl an Tagen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10

Attraktionen mit dem Sightseeing Pass buchen

Die meisten Touren und Attraktionen, die man mit dem Sightseeing Pass besuchen kann, müssen nicht im Voraus reserviert werden. Aussichtsplattformen, Museen und der Hop on Hop off Bus können außerdem gar nicht reserviert werden. Sobald ihr euch entschieden habt, wann ihr diese Aktivitäten unternehmen möchtet, geht ihr einfach dorthin. Wenn es dort sehr voll sein sollte, erhaltet ihr eventuell ein Ticket für das nächst verfügbare Zeitfenster. Meistens kann man jedoch ohne lange Umschweife Zutritt erhalten.

Einige Dinge, die im Sightseeing Pass enthalten sind, benötigen allerdings eine Reservierung im Voraus. Welche Schritte dafür nötig sind, ist abhängig von der jeweiligen Tour und Attraktion. Die Informationen, die ihr in der E-Mail erhaltet (die übrigens auch in der App stehen), erklären genau, wie das Ganze funktioniert. In den meisten Fällen gibt es dafür eine separate Webseite, wo ihr die gewünschte Aktivität mit eurer Passnummer buchen könnt. Es kann sein, dass dafür die Informationen eurer Kreditkarte notwendig sind, eure Karte wird aber nicht belastet. Eure Kreditkarte wird nur in dem Fall belastet, wenn ihr eine Tour bucht und dann ohne Absage nicht teilnehmt. Dann werden die Kosten der Tour fällig. Mehr dazu könnt ihr hier lesen.

Was bietet der Sightseeing Pass?

Der Sightseeing Pass bietet laut eigener Aussage eine große Auswahl an mehr als 150 Attraktionen und Angeboten. Hier solltet ihr genauer hinschauen; es gibt 100+ Attraktionen und Touren, die im Pass enthalten sind (dies wird auch so auf der Webseite angegeben). Bei den übrigen 50 Leistungen handelt es sich um extra Angebote, die man mit dem Pass nutzen kann. Diese Extras sind kein Hauptgrund, um den Pass anzuschaffen. Ein Hauptgrund sind aber definitiv die enthaltenen Attraktionen und Touren! Damit könnt ihr zum Beispiel das Empire State Building und das Top of the Rock, zusammen mit dem One World Observatory und dem relativ neuen Edge besuchen. Das gilt sowohl für den Flex Pass und den Day Pass, die enthaltenen Attraktionen unterscheiden sich nicht bei den zwei Varianten.

Ein digitaler Pass, um die top Attraktionen von New York zu besuchen, ist einer der großen Vorteile der Pässe. Das trifft natürlich auch auf andere Attraktionen Pässe hinzu und ist darüber hinaus einer der Hauptargumente, um einen Pass statt Einzeltickets zu wählen.

Ein weiterer Bonus des Sightseeing Flex und Day Pass ist, dass hier ganz exklusiv das Edge Outdoor Sky Deck im Angebot enthalten ist. Edge ist die neuste Aussichtsplattform in New York und momentan nur im Sightseeing Pass enthalten. Somit ist es ein großer Vorteil des Sightseeing Pass, gerade wenn ihr schon mal in New York gewesen seid und bereits das Top of the Rock und Empire State Building besucht habt.

Damit ist der Sightseeing Pass übrigens auch der einzige Pass, der das Empire State Building, Top of the Rock und One World Observatory enthält.

Ein anderer Vorteil, der auf der Webseite angegeben wird, ist, dass es zwei Pass Optionen gibt, die somit für jedes Budget geeignet sind. Das kann man natürlich so stehen lassen, da man zuerst zwischen dem Flex Pass und dem Day Pass wählt. Der Day Pass ist teurer als der Flex Pass. Wenn ihr ein volles Programm geplant habt, dann könnt ihr mit dem Day Pass selbstverständlich auch mehr machen. Es bleibt euch persönlich überlassen, für wie viele Attraktionen oder Tage ihr den Pass bucht. Denkt aber daran: Je mehr Attraktionen oder Tage ihr bucht, desto mehr könnt ihr auch an Geld sparen.

Vorteile des Sightseeing Flex Pass

Der Sightseeing Pass verspricht eine gute Ersparnis. In Bezug auf den Flex Pass wird ein Rabatt von 50% versprochen, wenn ihr mindestens zwei Attraktionen pro Tag besucht. Diese Formulierung ist etwas seltsam, da man den Flex Pass für eine bestimmte Anzahl an Attraktionen bucht, nicht für ein paar Tage (im Gegensatz zum Day Pass). Aufgrund dessen hat die Anzahl der besuchten Attraktionen pro Tag auch keinen Einfluss auf die Ersparnis. Basierend auf der eigenen Beschreibung des Passes und Tagesplanungen mit Attraktionen, die im Pass enthalten sind, greift der 50% Rabatt nur dann, wenn man den Pass mit 12 Attraktionen bucht. Die Berechnung dazu findet ihr unten. Wenn man ein Beispiel für eine Tagesplanung mit teureren Attraktionen zusammenstellt, dann erhält man ein Maximum an Ersparnissen in Höhe von: -45%

Ersparnis mit dem Sightseeing Day Pass

Die Webseite des Sightseeing Pass verspricht, dass man mit dem Day Pass bis zu 70% sparen kann, wenn man bis zu drei Attraktionen pro Tag besucht. Es wird auch ein Beispiel einer Tagesplanung mit 7 Tagen vorgestellt, als wir das Ganze allerdings nachgerechnet haben, ergab es lediglich eine Ersparnis von 65%, das ist etwas weniger als versprochen. Im Beispiel wurden einige günstigere Attraktionen ausgewählt, wir haben daher unseren eigenen 7-Tagesplan erstellt mit teureren Attraktionen. Allerdings erhalten wir auch mit dieser Berechnung nur einen Rabatt von: -61%. Nur wenn ihr den Pass mit dem Rabattcode bucht, erhaltet ihr eine Ermäßigung von: -70%. Unten seht ihr diese Berechnung.

NYAP – The New York Sightseeing Pass – Promo image with attractions

Angebote und Rabatte

Der Sightseeing Pass verändert seine Preise recht häufig. Online gibt es oftmals Rabatt auf den Pass, haltet also die Augen vor eurer Abreise offen und schlagt zu, wenn es ein gutes Angebot gibt. Mit einem guten Angebot spart ihr oftmals 20 bis 30% auf den regulären Preis, somit ist die Ersparnis bei den Attraktionen in New York noch einmal höher. Der Pass ist 24 Monate ab Kaufdatum gültig. Ihr könnt außerdem eine Rücktrittsversicherung abschließen (“24 months money back guarantee”). Sollten sich eure Pläne im letzten Moment ändern, geht ihr damit kein Risiko ein.

Für den Sightseeing Pass gibt es regelmäßig Angebote und Rabatte.

Flex Pass Preis

Unten findet ihr eine Übersicht zu den New York Sightseeing Flex Pass Preisen
Bucht hier den New York Sightseeing Flex Pass

2 attr.3 Attr.4 Attr.5 Attr.6 Attr.7 Attr.10 Attr.12 attr.
Erwachsene$74$99$124$144$164$184$234$264
3-12 Jahre$64$88$112$134$155$174$224$262
Bis 2 Jahregratisgratisgratisgratisgratisgratisgratisgratis

Day Pass Preis

Unten findet ihr eine Übersicht zu den New York Sightseeing Day Pass Preisen
Bucht hier den New York Sightseeing Day Pass

Tageskarte2-Tage Pass3-Tage
Pass
4-Tage Pass5-Tage Pass6 days7-Tage Pass10-Tage Pass
Kinder bis 2gratisgratisgratisgratisgratisgratisgratisgratis
Kinder bis 12$129$184$220$250$264$270$280$329
Erwachsene$139$199$279$309$349$389$419$459

Wo kann man den New York Sightseeing Pass kaufen?

Der Sightseeing Flex und Day Pass sind nur online verfügbar, ihr könnt sie direkt auf der Sightseeing Pass Webseite bestellen. Dort findet ihr auch immer das aktuellste Angebot, somit müsst ihr euch nicht sorgen, dass ihr ein gutes Angebot verpasst.

Zustellung

Nachdem ihr den New York Sightseeing Pass direkt auf der Sightseeing Pass Webseite gebucht habt, erhaltet ihr eine E-Mail mit den Link zu eurem Pass oder euren Pässen. Der Pass besteht selbst aus einem QR-Code und kann einfach bei den Attraktionen vorgelegt werden. Ihr könnt den Pass ausdrucken und/oder ihn auf eurem Smartphone speichern, in dem ihr einen Screenshot davon macht. Außerdem könnt ihr den Pass zu Apple/Android Wallet hinzufügen. Eine weitere Möglichkeit ist, den Pass in die Sightseeing Pass App einzufügen.

Zahlungsmethode

Die Bezahlung des Sightseeing Pass kann mit Kreditkarte, PayPal und Sofort vorgenommen werden.

Rückgaberecht

Wenn ihr den Sightseeing Pass bucht, dann besteht die Option, eine Rücktrittsversicherung dazu zu buchen. Für einen Betrag von 4% auf die Gesamtkosten, könnt ihr den Pass bis zu 24 Monate nach dem Kauf stornieren. Wenn ihr den ungenutzten Pass in diesem Zeitraum storniert, dann erhaltet ihr den Gesamtbetrag zurück.

Gültigkeitsdauer

Der Sightseeing Pass ist gültig für 24 Monate ab Kaufdatum. Ab dem Moment, wo ihr den Flex Pass zum ersten Mal benutzt, habt ihr 30 Tage, um die Attraktionen zu besuchen. Der Day Pass ist für die gebuchte Anzahl an Tagen gültig. Dabei handelt es sich um aufeinanderfolgende Tage. Aus diesem Grund könnt ihr den Pass nicht für einige Tage benutzen, eine Pause machen und ihn dann anschließend für die verbleibenden Tage nutzen.

Für Kinder und Rentner

Der New York Sightseeing Pass ist für Kinder und Erwachsene verfügbar, sowohl der Flex Pass als auch der Day Pass. Der Pass für Kinder gilt für die Altersgruppen von 3 bis 12 Jahren, Teenager ab 13 Jahre müssen den Pass für Erwachsene nutzen. Kinder bis 2 Jahre erhalten gratis Eintritt. Bei einigen Attraktionen ist es manchmal auch möglich, dass Kinder über 2 Jahren gratis Eintritt erhalten. Allerdings empfehlen wir immer, den entsprechenden Pass zu buchen, da man als Familie so unkompliziert und schneller Zugang erhält.

Es gibt keine Rabatte für Militärangehörige oder Rentner. Einige Attraktionen bieten Rabatt für diese zwei Gruppen, wenn man Einzeltickets bucht, aber dies gilt nicht überall. Trotzdem fährt man mit einem Attraktionen Pass in den meisten Fällen um einiges günstiger.

Lohnt sich der Sightseeing Pass für New York?

Der Sightseeing Pass lohnt sich definitiv! Sowohl mit dem Day Pass als auch mit dem Flex Pass spart ihr einiges an Geld bei den Attraktionen. Insgesamt ist es einfacher mit dem Flex Pass als mit dem Day Pass Geld zu sparen. Wenn ihr aber ein vollgepacktes Programm habt, dann sind der Day Pass und die dazugehörige Ersparnis ebenfalls lohnenswert. Die Sightseeing Pässe sind bezahlbare Attraktionen Pässe für jede New York Reise. Schaut euch hier verschiedene Bewertungen zum Sightseeing Flex und Day Pass an.

Ersparnis mit dem Flex Pass

Die genauen Ersparnisse mit den Sightseeing Pässen hängen von verschiedenen Faktoren ab, ihr spart aber auf jeden Fall bei den Attraktionen. Es gibt zwei Arten von Pässen, beide sind erhältlich in verschiedener Anzahl an Tagen bzw. Attraktionen und bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie viel ihr mit dem jeweiligen Pass spart, hängt davon ab, welche Attraktionen und Touren ihr mit dem Pass besichtigt. Wenn der Preis für ein Einzelticket hoch ist, dann lohnt sich der Pass hier eher als für eine Attraktion mit einem niedrigen Eintrittspreis. Im Beispiel unten seht ihr wieviel ihr mit dem Flex Pass bei 6 Attraktionen sparen könnt.

Wenn ihr den Flex Pass mit 12 Attraktionen wählt, dann könnt ihr bis zu -45% sparen. Unten seht ihr diese Berechnung.

Sightseeing Pass 6 Attractions
One World Observatory$39
Madame Tussauds$32
Woodbury Common Outlets$36
Edge$42
3-Day Hop-On Hop-Off$59
Happy Hour Cruise$35
Gesamtbetrag aller Einzeltickets$243
6 Attraktionen Sightseeing Pass$164
Ersparnis pro Person:$79
Rabatt pro Person:-33%
Sightseeing Pass 12 Attractions
One World Observatory$39
Madame Tussauds$32
Woodbury Common Outlets$36
Edge$42
3-Day Hop-On Hop-Off$59
RIBNewYork High Speed Harbor Tour$39
Empire State Building$46
Top of the Rock$42
Spyscape$42
9/11 Museum$28
The Intrepid Sea, Air and Space Museum$30
National Geographic Encounter: Ocean Odyssey$43
Gesamtbetrag aller Einzeltickets$478
12 Attraktionen Sightseeing Pass$264
Ersparnis pro Person:$214
Rabatt pro Person:-45%

Bucht hier den New York Sightseeing Flex Pass

Ersparnis mit dem Day Pass

Beim Day Pass verhält sich das Ganze ähnlich, es hängt davon ab, wie ihr eure Tagesplanung gestaltet. Wir haben ein Beispiel für eine Tagesplanung für 5 Tage erstellt, bei der der Pass nicht die maximale Ersparnis erreichen würde (aber trotzdem einen sehr guten Rabatt!). Unten seht ihr diese Berechnung. Bitte beachtet: Die letzte Berechnung basiert auf dem Preis mit Rabatt für den New York Sightseeing Pass.

Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5
Hop on Hop off Bus$59Top of the Rock$42Statue of Liberty & Ellis Island$19.25Woodbury Common$36Gospel Tour$45
Empire State Building$46Radio City Music Hall Stage Door Tour$319/11 Memorial & 9/11 Museum$28Grayline Night Tour$59Edge$42
Madame Tussauds$35Biking in Central Park$49Brooklyn Bridge Walking Tour$32Buffalo Wild Wings$25Spyscape$43
Alive After Five Cruise$35American Museum of Natural History$23One World Observatory$39LOL Times Square Magic$20Buca di Beppo$15
Kosten$175$145$118$140$144
Gesamtbetrag aller Einzeltickets:$722
New York Sightseeing Pass für 5 Tage$279
Ersparnis pro Person:$443
Rabatt pro Person:-61%

Wenn ihr eine 7-Tagesplanung habt, dann ist es möglich den versprochenen Rabatt von 70% zu erreichen, wie ihr unten sehen könnt. Um den versprochenen Rabatt zu erreichen, muss man ein komplettes Programm in einem zügigen Tempo absolvieren. Das ist ein klarer Nachteil beim Day Pass; wenn ihr alles aus dem Pass herausholen wollt, dann müsst ihr eure Tage straff durchplanen. Aber auch wenn ihr es etwas entspannter angehen wollt, werdet ihr Geld sparen! Dann ist lediglich der Gesamtrabatt weniger als 70%. Bitte beachtet: Diese Berechnung basiert auf dem Preis mit Rabatt für den New York Sightseeing Pass.

Tag 1
Tag 2
Tag 3
Tag 4
Tag 5
Tag 6
Tag 7
Hop on Hop off Bus$59Top of the Rock$42Statue of Liberty & Ellis Island$19.25Woodbury Common$36Gospel Tour$45Intrepid Sea, Air & Space Museum$30Luna Park Coney Island$69
Empire State Building$46Radio City Music Hall Stage Door Tour$319/11 Memorial & 9/11 Museum$28Grayline Night Tour$59Edge$42National Geographic Encounter: Ocean Odyssey$43NY Aquarium$25
Madame Tussauds$35Biking in Central Park$49Brooklyn Bridge Walking Tour$32Buffalo Wild Wings$25Spyscape$43Planet Hollywood$15Buffalo Wings Brooklyn$25
Alive After Five Cruise$35American Museum of Natural History$23One World Observatory$39LOL Times Square Magic$20Buca di Beppo$15Ripley's Believe it or Not!$30Brooklyn Botanic Garden$15
$40 credit$40Best of Manhattan tour$89Manganaro's Hero Boy$25The Vessel$11
Kosten$215$234$143$140$155$118$134
Gesamtbetrag aller Einzeltickets:$1139
New York Sightseeing Pass für 5 Tage$339
Ersparnis pro Person:$800
Rabatt pro Person:-70%

Bucht hier den New York Sightseeing Day Pass

Was ist im Sightseeing Pass enthalten?

Die Liste an enthaltenen Attraktionen für den Flex Pass und Day Pass ist dieselbe. Fast alle berühmten Sehenswürdigkeiten können mit den Pässen besucht werden. Das bedeutet, ihr könnt alle Aussichtsplattformen, inklusive Edge, besuchen. Verschiedene Touren sind ebenfalls verfügbar, beispielsweise mit dem Fahrrad oder per Schiff. Die Anzahl der Touren wird kontinuierlich erweitert. Denkt daran, dass die Liste an Aktivitäten zum Zeitpunkt der Nutzung des Pass gilt. Das heißt, wenn eine Attraktion beim Kauf des Pass noch nicht enthalten war, aber nun hinzugefügt wurde, dann könnt ihr auch diese Attraktion besuchen. Andersherum bedeutet dies, dass ihr Attraktionen, die zum Zeitpunkt des Kaufs enthalten waren, aber nun entfernt wurden, auch nicht mehr besuchen könnt.

Auf der Webseite des Sightseeing Pass findet ihr immer die aktuellste Liste an Attraktionen. Unten findet ihr ebenfalls eine Übersicht.

Hop on Hop off Bus

Der Hop on Hop off Bus von Gray Line ist ebenfalls bei beiden Sightseeing Pässen enthalten. Dabei handelt es sich um ein sehr gutes Angebot, da man mit dem Day Pass den Bus für die gesamte Passdauer nutzen kann. Wenn ihr den Day Pass für 10 Tage gebucht habt, könnt ihr den Hop on Hop off Bus auch für 10 Tage nutzen. Beim Flex Pass könnt ihr die Uptown und Downtown Tour für 72 Stunden als Option für eine Attraktion nutzen. Die Brooklyn Tour und Abend Tour sind jeweils als separate Attraktionen möglich.

Exklusive Attraktionen

Der Sightseeing Pass verfügt über mehrere Attraktionen, die exklusiv nur in diesem Pass verfügbar sind. Es ist der einzige Pass, der den Transfer zum Flughafen via Go Airlink anbietet. Mehrere Zoos sind mit dem Pass zu besuchen und es gibt einige kleinere Attraktionen, die ebenso exklusiv im Pass enthalten sind. Allerdings ist dies kein wirklicher Grund, um genau deswegen den Sightseeing Pass auszuwählen.

USA Pass

Zusätzlich zum Flex Pass und dem Day Pass gibt es noch einen weiteren Sightseeing Pass, der sich für New York Reisende lohnen kann: der USA Pass. Dieser Pass ist vergleichbar mit dem Flex Pass und kann für 10 bis zu 30 Attraktionen gebucht werden. Das Einzigartige am USA Pass ist, dass ihr diesen in New York und vielen anderen US-amerikanischen Städten benutzen könnt. Der USA Pass ist ideal, wenn ihr einen Roadtrip plant und beispielsweise New York, Washington D.C., Miami oder Los Angeles besucht. Bucht hier den USA Pass

  • $40 Voucher Option
  • 9/11 Ground Zero Museum Workshop
  • 9/11 Memorial & Museum
  • 9/11 Tribute Museum
  • American Museum of Natural History
  • American Picnic Lunch
  • Best of Brooklyn Walking Tour - Brooklyn Unplugged
  • Bronx Zoo
  • Brooklyn Botanic Garden
  • Brooklyn Bridge Bike Rental by Fancy Apple
  • Brooklyn Children's Museum
  • Brooklyn Unplugged - Street Art Workshop
  • Buca di Beppo
  • Buffalo Wild Wings - Brooklyn
  • Buffalo Wild Wings - Times Square
  • Cathedral Church of Saint John the Divine - General Admission
  • Central Park bike tour or rental
  • Central Park Zoo
  • City Sightseeing / Hornblower Hop-on Hop-off Sightseeing Cruise
  • Edge
  • El Museo del Barrio
  • Empire State Building
  • Escape Game New York
  • Escape Virtuality
  • Food On Foot - East Village Block Party Guided Food Tour
  • Food On Foot - International Express Guided Food Tour
  • Food On Foot - Meat To Eat Guided Food Tour
  • Food On Foot - New York Waterfront Villages - Brooklyn Guided Food Tour
  • Food On Foot - Union Square Area Eats Guided Food Tour
  • Food On Foot - World Famous Sweet Tooth Guided Food Tour
  • Food On Foot Tours - East Village Variety Guided Food Tour
  • Food On Foot Tours - Go West Guided Food Tour
  • Food On Foot Tours - Midtown Mix Guided Food Tour
  • Food On Foot Tours - Midtown Winter Guided Food Tour
  • Fraunces Tavern Museum
  • Go Airlink airport shuttle - LaGuardia, JFK or Newark
  • Graffiti & Street Art Walking Tour of Brooklyn
  • Grand Central Terminal Audio Tour
  • Gray Line CitySightseeing Best of Manhattan Tour
  • Gray Line CitySightseeing Brooklyn Hop-on, Hop-off Bus Tour
  • Gray Line CitySightseeing Downtown Hop-on, Hop-off Bus Tour
  • Gray Line CitySightseeing Night Tour
  • Gray Line CitySightseeing Uptown Hop-on, Hop-off Bus Tour
  • Hornblower Cruises - Alive After Five
  • Hush Tours - Walk This Way Thru Harlem Tour
  • Inside Out Tours - Alternative New York Street Art Tour: Lower East Side
  • Inside Out Tours - Bronx's Little Italy and Arthur Avenue Tour
  • Inside Out Tours - Brooklyn Bridge and DUMBO Neighborhood Tour
  • Inside Out Tours - Harlem Gospel Experience Tour
  • Inside Out Tours - NYC Gospel Walking Tour
  • Inside Out Tours - NYC Slavery and Underground Railroad Tour
  • Inside Out Tours - Secrets of Brooklyn: The Insider's Scavenger Hunt
  • Inside Out Tours - Secrets of New York: The Insider's Scavenger Hunt
  • Inside Out Tours - Secrets of the Statue of Liberty and Ellis Island Tour
  • International Center of Photography
  • Intrepid Sea, Air & Space Museum
  • Intro To New York - Live Interactive Presentation & Prizes
  • KGB Espionage Museum
  • LOL Times Square Comedy Club
  • LOL Times Square Magic
  • Luna Park Coney Island
  • Macy's Historical Tour
  • Madame Tussauds New York
  • Madison Square Garden All Access Tour
  • Manganaro's Hero Boy
  • Manhattan and Beyond Tours - Central Park Walking Tour
  • Manhattan By Sail - Clipper City Daytime Statue Sail
  • Manhattan By Sail - Shearwater Statue Sail
  • MoMA
  • MoMA PS1
  • Museum at Eldridge Street
  • Museum of Jewish Heritage — A Living Memorial to the Holocaust
  • Museum of the City of New York
  • National Geographic Encounter: Ocean Odyssey
  • National Lighthouse Museum
  • New York Botanical Garden
  • New York Historical Society Museum and Library
  • NewYorkTour1 - Greenwich Village Walking Tour
  • NewYorkTour1 - Inside Broadway Walking Tour
  • NewYorkTour1 - Lower Manhattan Walking Tour
  • NewYorkTour1 - Secrets of Hudson Yards, High Line & The Vessel Tour
  • NewYorkTour1 – High Line and Chelsea Walking Tour
  • NewYorkTour1 – SoHo and Little Italy Walking Tour
  • NOWADAY Classic Car Tour
  • NY Aquarium
  • NYC Fashion Window Walking Tour
  • On Location Tours - Central Park TV and Movie Sites Tour
  • On Location Tours - NYC TV and Movie Tour by Bus
  • On Location Tours – When Harry Met Seinfeld Bus Tour
  • One World Observatory
  • Queens-Flushing Meadows International Food Excursion
  • Radio City Music Hall Stage Door Tour
  • RIBNewYork - High Speed Harbor Tour
  • Ripley's Believe it or Not!
  • Scavenger Hunts - New York
  • Snug Harbor Cultural Center & Botanical Garden
  • Solomon R. Guggenheim Museum
  • South Street Seaport Museum
  • Spirits On Foot - Beer, Spirits & Wine Crawl
  • SPYSCAPE
  • St. Patrick’s Cathedral Tour – Gold Pass
  • Staten Island Children’s Museum
  • Staten Island Museum
  • Statue of Liberty & Ellis Island
  • The Met Breuer
  • The Met Cloisters
  • The Metropolitan Museum of Art
  • The Skyscraper Museum
  • TimeLooper - Virtual Reality Experience
  • Top of the Rock® Observation Deck at Rockefeller Center
  • Urban Oyster Tours - Hamilton Happy Hour Tour
  • Vessel
  • Virtual Rush - Full Immersive Experience
  • Wall Street Walks - Secrets of Downtown Walking Tour
  • Wall Street Walks - Wall Street Walking Tour
  • Whitney Museum of American Art
  • Woodbury Common Premium Outlets

Was this article helpful? Recommend it by giving me a rating: